Gartenrosen

Zur Hauptpflanzzeit zwischen November bis April können wir viele verschiedene Rosensorten als Wurzelware anbieten. Dieses Kernsortiment erstreckt sich von der niedrigen bodendeckenden Rose durch alle möglichen Wuchsformen bis zur extrem starkwüchsigen Ramblerrose. Das Sortiment an Gartenrosen ist riesengroß und fast unüberschaubar. Wir beobachten den Markt, der im ständigen Wandel ist, sehr genau. Durch jahrelange Erfahrung und den ständigen Umgang mit Rosen kennen wir die Vor- und Nachteile einzelner Sorten und wissen die Wünsche unserer Kunden. Nach diesen Kriterien haben wir unser Sortiment zusammengestellt.

Viele dieser Sorten sind mit dem ADR Zeichen (www.adr-rose.de) ausgezeichnet oder haben bei Vergleichspflanzungen hohe Auszeichnungen erzielt. Diese Sorten bestechen durch überdurchschnittliche Eigenschaften bezüglich Blühwilligkeit, Robustheit und Winterhärte. Die Pflanzzeit der wurzelnackten Rosensträucher endet mit deren Austrieb.

Danach beginnt die Pflanzzeit der Topf- oder Containerrosen. Auch hier steht ein modernes, aktuelles Sortiment zur Verfügung.

Nähere Informationen zu den einzelnen Sorten erhalten Sie auch auf den jeweiligen Seiten der Rosenzüchter:

Kordes Rosen www.kordes-rosen.com
Rosen Tantau www.rosen-tantau.com
Noack Rosen www.noack-rosen.de
Rosen Union www.rosen-union.de
Rosenhof Schultheis www.rosenhof-Schultheis.de 

© Copyright - Hesselmann Baumschulen